15.05.2020 09:23 Uhr (gepostet vor 57 Tagen)
Corona-Update: Nach einigen Lockerungen der "Corona-Regeln" gibt es aktuell die ersten Pläne, damit sich Feuerwehren wieder auf den Ernstfall vorbereiten können. Hierzu sind ab sofort z.B. Übungen in kleinen Gruppen, jedoch unter einigen Voraussetzungen, erlaubt. Im Einsatzfall sind die Feuerwehren wie gewohnt unbegrenzt einsatzfähig.

Erste Einsätze für 2019

Sturmtief Eberhard sorgte gestern am 10.02.2019 für gleich zwei Einsätze.


190 Einsatz 30

Um 15:48 wurde die Feuerwehr Fauerbach zu einem umgestürzten Baum auf der K202 im Übergang zur L3185 alamiert.
Der dort vorgefundene Baum wurde zur Seite geräumt. Kurze Zeit später bekam die Wehr per Funk von Stadtbrandinspektor Benjamin Balser den Auftrag, nach einem zweiten Baum auf der L3185 zu schauen, der schon sehr in Schräglage gekommen ist. Nach eintreffen der Einsatzkräfte konnten sie mit zuschauen, wie dieser Baum nun endgültig auf die Fahrbahn stürzte. Der Baum wurde nun mit der Kettensäge zerkleinert und von der Straße geräumt.
Gegen 17:00 Uhr waren die Einsatzkräfte wieder zurück im Gerätehaus.

Die Einsatzberichte dazu finden Sie hier:
https://feuerwehr-nidda.de/index.php/information/einsaetze/einsatzbericht/190
https://feuerwehr-nidda.de/index.php/information/einsaetze/einsatzbericht/194


Unsere Kooperationspartner in Verbindung mit dem Feuerwehr-Dienstausweis

Please publish modules in offcanvas position.